BIO-zertifiziert: DE-ÖKO-006
Weinverkostungen im Laden in Berlin
Kostenlose Lieferung ab 120 €
2014 Château Malescasse

2014 Château Malescasse

Haut-Médoc AC, Cru Bourgeois
Château Malescasse, Bordeaux - Medoc

25,40 €  

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 75 cl
33,87 € / Liter
Artikelnummer: bor075036914

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Neue Ära auf Malescasse! Der neue Besitzer, Philippe Austruy, hat den aus Saint-Emilion... mehr
2014 Château Malescasse

Neue Ära auf Malescasse! Der neue Besitzer, Philippe Austruy, hat den aus Saint-Emilion bekannten Star-Önologen Stéphane Derononcourt engagiert.
Feine Kräuter- und Beerenfrucht, ergänzt mit herbstlichen Waldnoten kennzeichnen den Malescasse weiterhin, auch die elegante Balance, doch der Wein ist voller und runder geworden als ehedem.
Der 2014er ist der erste Jahrgang dieser vielversprechenden Zusammenarbeit!

Herkunft: Quartär-Kies und Sandböden - Lage im Haut-Médoc ist südlich von Beychevelle/Saint-Julien im Süden der Gemeinde Lamarque. Die Gironde ist in Sichtweite, immer ein Hinweis auf Top-Terroir!
Rebsorten 2014: 36% Cabernet-Sauvignon, 54% Merlot, 10% Petit Verdot
Weinbereitung & Ausbau: Entrappung zu 100%, Maischegärung über 3 Wochen bei Temperaturen zwischen 26-28°, danach Ausbau während 14 Monaten in Barriques, davon 35% neu.

Mit der neuen Cru Bourgeois Klassifikation von 2020 wird Chateau Malescasse als Cru Bourgeois Exceptionnel eingestuft. Zu dieser höchsten Kategorie gehören nur 14 von 250 Weingütern.

==

Abfüller: Château Malescasse, 33460 Lamarque
Weintyp: Rotwein, gehaltvoll filigran
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot
Alkoholgehalt: 13% vol.
Weingesetzliche Bezeichnung: Haut-Medoc AC
Region: Bordeaux - Medoc
Land: Frankreich
Trinkempfehlung: Genussreif nach kurzer Vorbereitung (Flasche rechtzeitig öffnen, passendes Glaswählen, Dekanter nutzen)
Verschluss: Naturkork
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Für diesen Wein empfehlen wir das BORDEAUX Glas von Zalto

Zuletzt angesehen