BIO-zertifiziert: DE-ÖKO-006
Weinverkostungen im Laden in Berlin
Kostenlose Lieferung ab 120 €
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
2022 Graacher Himmelreich Riesling 2022 Graacher Himmelreich Riesling
Auslese
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
32,60 € / 37.5cl (86,93 € / Liter )
Lebendig-frische, dabei schon erstaunlich balancierte Saftigkeit - einfach...
2022 Wehlener Sonnenuhr Riesling 2022 Wehlener Sonnenuhr Riesling
Spätlese
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
53,50 € / 75cl (71,33 € / Liter )
Ein großer Wein! Die Sonnenuhr Spätlese hat diese wundervolle,...
2022 Graacher Himmelreich Riesling 2022 Graacher Himmelreich Riesling
Auslese Goldkapsel
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
128,40 € / 75cl (171,20 € / Liter )
Der Himmel über Wehlen - könnte man sagen... Auch wenn das...
2022 Graacher Himmelreich Riesling 2022 Graacher Himmelreich Riesling
Spätlese
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
48,90 € / 75cl (65,20 € / Liter )
Ein Himmelreich, das allen zugänglich ist - fein und sanft, von...
2022 Graacher Himmelreich Riesling 2022 Graacher Himmelreich Riesling
Auslese VDP.Grosse Lage
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
56,60 € / 75cl (75,47 € / Liter )
Die Himmelreich-Auslese brilliert mit kühler, mineralischer Frische und...
2022 Wehlener Sonnenuhr Riesling 2022 Wehlener Sonnenuhr Riesling
Auslese
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
63,50 € / 75cl (84,67 € / Liter )
Immer wieder geht die Sonne auf... allerdings nimmt sich die...
2022 Graacher Himmelreich Riesling 2022 Graacher Himmelreich Riesling
Kabinett
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
43,80 € / 75cl (58,40 € / Liter )
Ein stilles Wasser - so sanft, mild und abgerundet präsentiert sich...
2022 Wehlener Sonnenuhr Riesling 2022 Wehlener Sonnenuhr Riesling
Kabinett
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
47,20 € / 75cl (62,93 € / Liter )
Ganz klar ein Liebling! Vor allem anderen: glasklarer, eleganter Kabinett-Typ...
2021 Graacher Himmelreich Riesling 2021 Graacher Himmelreich Riesling
Auslese VDP.Grosse Lage
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
49,70 € / 75cl (66,27 € / Liter )
Die Himmelreich-Auslese brilliert mit kühler, mineralischer Frische und...
2018 Riesling Auslese Goldkapsel 2018 Riesling Auslese Goldkapsel
Zeltinger Sonnenuhr
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
95,40 € / 75cl (127,20 € / Liter )
Weisswein, gehaltvoll fruchtig bis edelsüss, Großer Wein! Unmittelbares...
2020 Graacher Himmelreich Riesling 2020 Graacher Himmelreich Riesling
Auslese Goldkapsel
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
96,70 € / 75cl (128,93 € / Liter )
Der Himmel über Wehlen - könnte man sagen... Auch wenn das...
2020 Wehlener Sonnenuhr Riesling 2020 Wehlener Sonnenuhr Riesling
Auslese Goldkapsel
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
108,40 € / 75cl (144,53 € / Liter )
Eher diskret, hoch konzentrierte Tiefgründigkeit, neben Süße und...
2020 Graacher Himmelreich Riesling 2020 Graacher Himmelreich Riesling
Auslese VDP.Grosse Lage
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
41,40 € / 75cl (55,20 € / Liter )
Die Himmelreich-Auslese brilliert mit kühler, mineralischer Frische und...
2019 Graacher Himmelreich Riesling 2019 Graacher Himmelreich Riesling
Auslese
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
43,80 € / 75cl (58,40 € / Liter )
Himmlische Trinkfreude! Die Himmelreich-Auslese brilliert mit kühler,...
2019 Wehlener Sonnenuhr Riesling 2019 Wehlener Sonnenuhr Riesling
Auslese Goldkapsel
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
108,40 € / 75cl (144,53 € / Liter )
Eher diskret, hoch konzentrierte Tiefgründigkeit, neben Süße und...
2019 Graacher Himmelreich Riesling 2019 Graacher Himmelreich Riesling
Auslese Goldkapsel
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
97,40 € / 75cl (129,87 € / Liter )
Der Himmel über Wehlen - könnte man sagen... Auch wenn das...
2018 Graacher Himmelreich Riesling 2018 Graacher Himmelreich Riesling
Auslese
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
40,40 € / 75cl (53,87 € / Liter )
Himmlische Trinkfreude! Ein Engelchen, das den Gaumen streichelt. Aus 2018...
2018 Wehlener Sonnenuhr Riesling 2018 Wehlener Sonnenuhr Riesling
Auslese Goldkapsel
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
108,40 € / 75cl (144,53 € / Liter )
Ein Glanzlicht des Jahrgangs! Ganz diskret, hoch konzentrierte...
2018 Graacher Himmelreich Riesling 2018 Graacher Himmelreich Riesling
Auslese Goldkapsel
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
96,70 € / 75cl (128,93 € / Liter )
Der Himmel über Wehlen - könnte man sagen... Auch wenn das...
2017 Graacher Himmelreich Riesling 2017 Graacher Himmelreich Riesling
Auslese Goldkapsel
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
96,70 € / 75cl (128,93 € / Liter )
Der Himmel über Wehlen - könnte man sagen... Auch wenn das...
2016 Wehlener Sonnenuhr Riesling 2016 Wehlener Sonnenuhr Riesling
Auslese Goldkapsel
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
108,40 € / 75cl (144,53 € / Liter )
Der Sonnenkönig regiert souverän das Mosel-Riesling Reich - mit dem...
2016 Graacher Himmelreich Riesling 2016 Graacher Himmelreich Riesling
Auslese Goldkapsel
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
96,70 € / 75cl (128,93 € / Liter )
Sehr fein, große Eleganz, gar nicht vordergründig süß durch enorm...
2014 Graacher Himmelreich Riesling 2014 Graacher Himmelreich Riesling
Auslese Goldkapsel
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
204,80 € / 150cl (136,53 € / Liter )
Dessertwein, Unmittelbar genussreif
2015 Graacher Himmelreich Riesling 2015 Graacher Himmelreich Riesling
Auslese Goldkapsel
Weingut Joh.Jos. Prüm, Mosel
97,80 € / 75cl (130,40 € / Liter )
Dessertwein, Unmittelbar genussreif

DAS Haus am Steg

Im Zuge einer Erbteilung übernahm Johann Josef Prüm, der älteste Sohn von Mathias Prüm, im Jahre 1911 den Teil mit den bedeutendsten Weinbergen des elterlichen Besitzes und begründete damit die Weinbautradition unter seinem Namen. Sein Erbe wird nun von Dr. Katharina Prüm fortgeführt. Ihr Vater Dr. Manfred Prüm wirkt jedoch immer noch im Hintergrund.
Auf zwei genialen Lagen beruht der Weltruf des Gutes: die Wehlener Sonnenuhr, die tiefgründige Schieferwand direkt gegenüber dem Weingut auf der anderen Moselseite, sowie das steinige Graacher Himmelreich, das sich moselaufwärts an die Sonnenuhr anschließt. Die Weine aus dem Himmelreich sind kristallklar und von tänzerischer Leichtigkeit, beinahe spritzig keck im Vergleich mit den Weinen aus der Sonnenuhr, die tiefgründiger auftreten, würziger, ernster im Charakter und langsamer ausbauend sind. Das sind die beiden Tonarten, die in den verschiedenen Weintypen immer wieder aufscheinen: im Kabinett als Urtyp des leichten, animierenden Moselweins, in Spätlesen als extraktreichere, saftige Variante, in den Auslesen mit hoher Konzentration und feinstem Säure-Süße Spiel und schließlich den Goldkapseln als ausgeprägten Süßweinen (mit unendlicher Frische und hintergründiger Pikanz). Letzere sind langsam heranreifende Nektare, die ihr Geheimnis erst nach vielen Jahren vollständig preisgeben... Unvergleichlich sind die Weine, einzigartig ist auch die Jahrgangstiefe, die das Weingut anbieten kann! Neben dem jeweils aktuellen Jahrgang können wir auch einzelne Weine aus zurückliegenden Jahrgängen anbieten, sodass eine Zeitreise möglich wird.
2022 war ein weiteres außergewöhnlich trockenes Jahr. Ab Juni gab es hohe Temperaturen und kaum Niederschlag. Das änderte sich erst kurz vor der Ernte. Kühle Nächte konservierten Frische und Zartheit. So entstanden Weine mit feiner Eleganz und animierender Säurestruktur!
Nach drei extrem trockenen Jahren brachte 2021 häufigere Niederschläge und damit “normalere” Bedingungen. Kühle Aromatik mit herrlicher Konzentration!
2020 war der dritte von Trockenheit geprägte Jahrgang in Folge. Die trockene, warme Witterung erstreckte sich über die ganze Lesezeit.
2019 ebenfalls ein sehr warmes Jahr, doch der Witterungsverlauf war wesentlich uneinheitlicher und mit vielen “Kapriolen” durchsetzt. Im Ergebnis sind konzentierte Weine mit animierender Frische auf die Flasche gekommen - dazu mit großem Potential!
Das Jahr 2018 brachte einen Rekordsommer, der sich vom Frühjahr bis zur frühesten Lese hinzog und Trauben “wie gemalt” hervorbrachte. Brilliante Weine, animierend und keine Spur von überreifer Opulenz.
Ein extremes Jahr war 2016, mit vielen Herausforderungen während der Traubenentwicklung. Doch ein wunderbarer Herbst “rettete” den Jahrgang. Die Weine haben eine animierende Saftigkeit!
Heftige Regenfälle prägten die Lese 2014 und erforderten eine strenge Selektion. Auf der Flasche haben sich die Weine überraschend gut entwickelt.
2012 brachte sehr ausgeglichene Weine hervor.
Der Jahrgang 2011 mit seiner betörenden Balance wird sich lange schön entwickeln.
Vibrierende Säure ist das Kennzeichen des Jahrgangs 2010, was die Weine zu kristallinen “Moselperlen” macht.
Das Weinjahr 2009 - mit warmem Frühjahr, gemäßigtem Sommer und trockenem “Bilderbuch-Herbst”- verlieh den Weinen die Reife eines großen Jahrgangs, beließ ihnen aber gleichzeitig eine köstliche, animierende Frische.
Das Reifepotential der Joh. Jos. Prüm Weine ist legendär!


Weitere Informationen finden Sie unter der Adresse: www.jjpruem.com

 

Zuletzt angesehen