BIO-zertifiziert: DE-ÖKO-006
Weinverkostungen im Laden in Berlin
Kostenlose Lieferung ab 120 €
Filter schließen
  •  
bor075045415
2015 Château La Sirène de Giscours
Margaux AC
Chateau Giscours, Bordeaux - Margaux
36,10 € / 75cl (48,13 € / Liter )
Ein echter 2015er Hit aus Margaux!
2015 Château Giscours
2015 Château Giscours
Margaux AC, 3. Grand Cru Classé
Chateau Giscours, Bordeaux - Margaux
82,50 € / 75cl (110,00 € / Liter )
Rotwein, gehaltvoll herb, Großer Wein, der sorgfältig behandelt werden will -...

Seidiger Charme

Giscours ist ein alter und, mit 100 Hektar Weinbergen, sehr respektabler Besitz im südlichen Médoc. Schon im 16. Jahrhundert standen wohl die ersten Reben auf "Guyscoutz", wie der Besitz damals noch firmierte. Über die Jahrhunderte gab es, natürlich, wechselnde Besitzer, darunter die Familie Saint-Simon oder auch die Weinhändlerfamilie Cruse. Nach dem Zweiten Weltkrieg übernahm die Familie Tari, ursprünglich Traubenproduzenten in Algerien, das Gut in schlechtem Zustand und baute es langsam auf. Unter der Ägide von Eric Albada Jelgersma, einem holländischen Geschäftsmann, wurden seit 1995 umfangreiche Investitionen getätigt, um bestmögliche Qualitäten zu erzeugen. Jelgersma ist im Juni 2018 verstorben, seine Kinder werden Giscours weiterführen. Eine tragende Rolle beim Wiederaufstieg des Gutes spielte von Anfang an der Gutsdirektor Alexander van Beek. Bei der Restrukturierung der Weinberge wurde die Pflanzdichte und der Cabernet Anteil auf Kosten des Merlot deutlich erhöht. Aktuell stehen in den Weinbergen von Giscours 60% Cabernet Sauvignon, 32% Merlot, 5% Cabernet Franc und 2% Petit Verdot.

Heute produziert Giscours hochgradig charmante Weine, ausgestattet mit feiner Kirschfrucht und samtener Struktur. Sirène de Giscours, der Zweitwein, ist 2015 eine kleine Sensation!
 
Weitere Informationen finden Sie unter der Adresse: www.chateau-giscours.fr

 

Zuletzt angesehen