BIO-zertifiziert: DE-ÖKO-006
Weinverkostungen im Laden in Berlin
Kostenlose Lieferung ab 120 €
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
2021 Muskatgutedel 2021 Muskatgutedel
Badischer Landwein, unfiltriert
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
26,00 € / 75cl (34,67 € / Liter )
Das Beste aus zwei Welten! Deutlich dezenter in der Aromatik wie der...
2021 JASPIS 'Däublin' Syrah 2021 JASPIS 'Däublin' Syrah
Badischer Landwein, unfiltriert
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
61,20 € / 75cl (81,60 € / Liter )
Auch mit dem Zusatz 'Däublin' -so der Name eines alten...
2021 'TS' Blauer Spätburgunder 2021 'TS' Blauer Spätburgunder
Badischer Landwein unfiltriert
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
15,20 € / 75cl (20,27 € / Liter )
Aufregende Winzer-Handschrift! Ein richtig saftiger, puristischer Burgunder...
2021 JASPIS 'Zipsin' Pinot Noir 2021 JASPIS 'Zipsin' Pinot Noir
Badischer Landwein, unfiltriert
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
53,40 € / 75cl (71,20 € / Liter )
5 Wochen Maischestandzeit, 20 Monate Barrique, 20% davon neu, haben den...
2019 JASPIS 'Bürgin' Spätburgunder 2019 JASPIS 'Bürgin' Spätburgunder
Badischer Landwein, unfiltriert
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
82,30 € / 75cl (109,73 € / Liter )
JASPIS 'Bürgin' ist die neue Bezeichnung für den...
2021 'TAL' Blauer Spätburgunder 2021 'TAL' Blauer Spätburgunder
Badischer Landwein unfiltriert
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
21,90 € / 75cl (29,20 € / Liter )
Großes Pinot-Vergnügen! Der 'TAL' (=Talrain)...
2021 'S' Blauer Spätburgunder 2021 'S' Blauer Spätburgunder
Badischer Landwein, unfiltriert
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
26,80 € / 75cl (35,73 € / Liter )
Dieser Spätburgunder aus der Parzelle Schulen hat ein Reifepotenzial von...
2021 JASPIS Grauburgunder 'Würmlin' 2021 JASPIS Grauburgunder 'Würmlin'
Badischer Landwein, unfiltriert
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
63,50 € / 75cl (84,67 € / Liter )
Der von Vielen hochgeschätzte JASPIS Grauburgunder hat einen Zusatz...
2021 'RH' Blauer Spätburgunder 2021 'RH' Blauer Spätburgunder
Badischer Landwein, unfiltriert
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
40,70 € / 75cl (54,27 € / Liter )
Der 2021er RH (=Rhini) hat die Struktur eines guten Burgunders von der Côte...
2019 JASPIS Spätburgunder 10hochvier 2019 JASPIS Spätburgunder 10hochvier
Badischer Landwein, unfiltriert
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
189,90 € / 75cl (253,20 € / Liter )
Jetzt auch ein Spätburgunder aus Dichtpflanzung... eine rare...
2021 GESTAD Syrah 2021 GESTAD Syrah
Badischer Landwein
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
26,80 € / 75cl (35,73 € / Liter )
Eine starke Synthese von Struktur und Eleganz! Breiter gebaut als die Pinots...
2021 'ST' Gutedel 2021 'ST' Gutedel
Landwein Oberrhein
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
27,30 € / 75cl (36,40 € / Liter )
Das ist so gut & edel wie eh & je (trotz aktuell noch einer kleinen...
2021 HA Chardonnay 2021 HA Chardonnay
Landwein Oberrhein
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
33,80 € / 75cl (45,07 € / Liter )
Hinter den Jaspis-Weinen folgt der HA Chardonnay (HA wie Hard) in der...
2021 MUS Grauer Burgunder 2021 MUS Grauer Burgunder
Landwein Oberrhein
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
28,40 € / 75cl (37,87 € / Liter )
Der MUS Grauburgunder (wer bei MUS an Musbrugger denkt, liegt richtig)...
2021 Grauer Burgunder trocken 2021 Grauer Burgunder trocken
Badischer Landwein
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
17,20 € / 75cl (22,93 € / Liter )
Die leicht ins Orange neigende Farbe dokumentiert die Maischestandzeit. Ja,...
2021 Gutedel Heugumber- 2021 Gutedel Heugumber-
Badischer Landwein trocken
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
12,50 € / 75cl (16,67 € / Liter )
Der erfrischend-animierende Gutedel in der unverkennbaren ZIEREISEN-Optik:...
2021 Weißer Burgunder trocken 2021 Weißer Burgunder trocken
Badischer Landwein
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
16,00 € / 75cl (21,33 € / Liter )
Klar und gradlinig. Ein starker Basis-Wein, durchaus mit Potential! Boden...
2020 JASPIS Grauburgunder 'Würmlin' 2020 JASPIS Grauburgunder 'Würmlin'
Badischer Landwein, unfiltriert
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
63,40 € / 75cl (84,53 € / Liter )
Der von Vielen hochgeschätzte JASPIS Grauburgunder hat einen Zusatz...
2020 JASPIS Gutedel 10hochvier 2020 JASPIS Gutedel 10hochvier
Badischer Landwein, unfiltriert
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
145,70 € / 75cl (194,27 € / Liter )
Grandioser Gutedel! 10hoch4 steht für 10000. Diese Anzahl Rebstöcke...
2018 JASPIS 'Bürgin' Spätburgunder 2018 JASPIS 'Bürgin' Spätburgunder
Badischer Landwein, unfiltriert
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
82,10 € / 75cl (109,47 € / Liter )
JASPIS 'Bürgin' ist die neue Bezeichnung für den...
2020 RHINI Blauer Spätburgunder 2020 RHINI Blauer Spätburgunder
Badischer Landwein, unfiltriert
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
40,40 € / 75cl (53,87 € / Liter )
Rhini muss reini ins Glas & in den Keller! Muskulös und gradlinig....
2020 SCHULEN Blauer Spätburgunder 2020 SCHULEN Blauer Spätburgunder
Badischer Landwein, unfiltriert
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
26,50 € / 75cl (35,33 € / Liter )
Dieser Spätburgunder aus der Parzelle Schulen hat ein Reifepotenzial von...
2020 TSCHUPPEN Blauer Spätburgunder 2020 TSCHUPPEN Blauer Spätburgunder
Badischer Landwein unfiltriert
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
15,00 € / 75cl (20,00 € / Liter )
Aufregende Winzer-Handschrift! Ein richtig saftiger Burgunder mit großer...
2020 TALRAIN Blauer Spätburgunder 2020 TALRAIN Blauer Spätburgunder
Badischer Landwein unfiltriert
Weingut Ziereisen, Baden - Markgräflerland
21,60 € / 75cl (28,80 € / Liter )
Großes Pinot-Vergnügen! Der Talrain Spätburgunder begeistert...

Edel Terroir im Markgräflerland

Das Weingut der Familie Ziereisen liegt vor den Toren der Stadt Basel. Die Reben in Efringen stehen auf Jurakalk mit Lössauflagen und Eisenanteilen. Das Klima ist geprägt von der Burgundischen Pforte - daher sind die Niederschlagswerte deutlich geringer als im übrigen Markgräfler Land. Hanspeter Ziereisen ist ein überzeugter Vertreter der Terroir-Philosophie. Da er seine Weine nach Auseinandersetzungen mit der Qualitätsweinprüfung konsequent als Landweine deklariert, dürfen allerdings zur Bezeichnung keine Lagenangaben verwendet werden. Deshalb wurden bzw. werden die Weinbezeichnungen etwas geändert oder ergänzt - doch so kommt der Ziereisen-Charakter kompromisslos auf die Flasche! Deshalb tragen die Weine auch mundartliche Parzellennamen. 
Im Keller wird mit großer Sorgfalt gearbeitet. Spontangärung, Ausbau im Holz und langes Hefelager werden bei allen Weinen angewandt. Erst bei der Abfüllung wird minimal geschwefelt und zumeist unfiltriert gefüllt.
Die Markgräfler Traditionssorte Gutedel gibt es hier in vier Varianten: einmal als recht frischen HEUGUMBER, zum anderen als länger gereiften, strukturierteren STEINKRÜGLE, dann als JASPIS 10hochvier und schließlich als in der Amphore ausgebauten Roten Gutedel Unterirdisch.
Der Gutedel STEINGRÜBLE etwa stammt von Muschelkalkverwitterungsböden und 25 Jahre alten Rebstöcken. Der Wein wurde mit Naturhefen im großen Holzfass vergoren und sieben Monate auf den Hefen gelagert. Das ist ein Gutedel mit echtem Charakter und Potential zur Flaschenreife!
Der 10hochvier beweist, dass es möglich ist, einen sehr feinen Burgunder auf Basis einer vermeintlich einfachen Sorte zu erzeugen - bei hoher Pflanzdichte im Weinberg (104 steht für 10.000 Stöcke pro Hektar) und damit einhergehender Reduzierung des Ertrags. Der Weinführer Gault-Millau bewertete den Wein auch schon einmal mit 100 Punkten. Die Amphore für den Unterirdisch wird nach uralter Art im Erdreich versenkt - in dem Weinberg, in dem die Trauben gewachsen sind! Ein Jahr Maischestandzeit, an die sich ein weiterer Ausbau im Barrique anschließt. Ein ungewöhnlicher Orange-Wein!
Mit der gleichen Sorgfalt bereitet Ziereisen auch seine beeindruckenden Weiß- und Grauburgunder. Wobei der Weißburgunder Gutswein diskreter wirkt, während der Grauburgunder von Anfang an zugänglich ist. er Grauburgunder MUSBRUGGER erhält eine längere Maischestandzeit und dadurch Farbe und Struktur. Mit dem HARD Chardonnay zeigt Ziereisen seine Klasse auch bei dieser Rebsorte. Der Grauburgunder JASPIS „Würmlin“ hat dann das Format eines burgundischen Premier Crus, eines richtig guten - wohlgemerkt. Wirklich ein „echter“ großer Burgunder ist dann der Chardonnay JASPIS „Nägelin“. Ziereisen sagt dazu: „Chablis meets Meursault“!
Seine dichten, ebenfalls vom Kalkboden und frischer Beerenfrucht geprägten Spätburgunder haben Ziereisen zuallererst bekannt gemacht. Und tatsächlich: die kalkhaltigen Böden des Markgräflerlandes sind denen der Bourgogne ähnlicher als dem Kaiserstuhl, wo vulkanische Gesteine prägend sind. Die Frucht seiner Roten stärkt Ziereisen noch einmal durch eine Kaltmazeration vor der Gärung, der lange Ausbau stärkt die Struktur. Nach 22 Monaten Fassreife werden die Weine unfiltriert abgefüllt. Spätestens nach der großen internationalen Vergleichsprobe von Pinot Noirs von Tim Atkin in London 2011 sind die Weine endgültig in aller Munde. Zuletzt war der 2016 er Jaspis Pinot Noir für den Weinadvokaten Stephan Reinhardt in der FAS der ROTWEIN DES JAHRES. Den Spätburgunder gibt es allerdings auch noch als Weinbergs- und Fassselektion aus Alten Reben...
Bei seinen Syrah Weinen orientiert sich Hanspeter Ziereisen an der kühlen Aromatik der Sorte an der nördlichen Rhône. Wobei dort nur selten solch elegante Tropfen entstehen!
Eine kleine Fläche des Syrah wurde als Dichtpflanzung angelegt, die nun separat ausgebaut und gefüllt wird, der Syrah 10hochvier. Mit dem Orechrübler schließlich hat Ziereisen einem Insekt ein Denkmal gesetzt das alle kennen, die einmal bei einer Weinlese gearbeitet haben: dem Ohrenkneifer. Ganz hell, knackig frisch ist der Sekt - und ganz bestimmt OHNE Insekt :-)
Schicke, neue Website: www.ziereisen.de

Zuletzt angesehen