BIO-zertifiziert: DE-ÖKO-006
Weinverkostungen im Laden in Berlin
Kostenlose Lieferung ab 120 €
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Rosengedichte in Flaschen

Den Lagen des Ortes Chambolle sagt man nach, die duftigsten und femininsten Rotweine der Côte de Nuits hervorbringen zu können. Der hohe Gesteinsanteil der höheren Lage sorgt aber auch für eine entwicklungsfähige Struktur. Die Weine von Ghislaine Barthod vereinen beides: einen umwerfenden Charme durch ihre intensive Frucht und saftig festen Charakter durch ihren klassischen Ausbau.
Die Domäne entstand in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts. Seit den 80er Jahren führt Ghislaine Barthod die knapp 6 Hektar große Familiendomäne. Die Bewirtschaftung im Weinberg zielt auf die Begrenzung der Erträge. Im Keller werden die Trauben teilweise entrappt, in offener Maischegärung spontan vergoren und danach in Pièces (davon 20-25% neu) zwischen 12 und 18 Monaten ausgebaut.
Der Bourgogne stammt aus dem Weiler Gilly-les-Cîteaux in der Ebene, aus einer Parzelle von 1,75 Hektar. In der Appellation Chambolle-Musigny bewirtschaftet die Domäne 1,24 Hektar, in den Premier Cru Lagen sind es gerade noch jeweils 1/4 Hektar. Leider bekommen wir aufgrund der kleinen Produktion immer viel zu wenig von diesen poetischen Liebeserklärungen an den Pinot...

Zuletzt angesehen