BIO-zertifiziert: DE-ÖKO-006
Weinverkostungen im Laden in Berlin
Kostenlose Lieferung ab 120 €
Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
2020 Sauvignon Blanc 'Fumé' 2020 Sauvignon Blanc 'Fumé'
VDP.Gutswein trocken
Weingut Georg Mosbacher, Pfalz
23,30 € / 75cl (31,07 € / Liter )
Der Sauvignon Blanc Fumé von Jürgen Düringer ist herausragend,...
2020 LANGENMORGEN Riesling -GG- 2020 LANGENMORGEN Riesling -GG-
Deidesheim VDP.Grosse Lage
Weingut Georg Mosbacher, Pfalz
50,80 € / 75cl (67,73 € / Liter )
Auch im Jahrgang 2020 ein 'Prinz Charming'! Herrlich ausgewogen,...
2020 UNGEHEUER Riesling -GG- 2020 UNGEHEUER Riesling -GG-
Forst VDP.Grosse Lage
Weingut Georg Mosbacher, Pfalz
41,20 € / 75cl (54,93 € / Liter )
Im Eichelmann Weinführer 2018 wurde der UNGEHEUER Riesling Grosses...
2020 KIESELBERG Riesling -GG- 2020 KIESELBERG Riesling -GG-
Deidesheim VDP.Grosse Lage
Weingut Georg Mosbacher, Pfalz
37,20 € / 75cl (49,60 € / Liter )
Kieselberg = Kühl & cool! Natürlich bleibt der Kieselberg auch...
2020 Wachenheimer Gerümpel Riesling trocken 2020 Wachenheimer Gerümpel Riesling trocken
VDP.Erste Lage
Weingut Georg Mosbacher, Pfalz
20,90 € / 75cl (27,87 € / Liter )
Auf-WACHEN, im HEIM, GERÜMPEL zur Seite räumen, um im Keller Platz...
2020 Sauvignon Blanc 2020 Sauvignon Blanc
Gutswein trocken
Weingut Georg Mosbacher, Pfalz
16,10 € / 75cl (21,47 € / Liter )
In der Flasche die bekannten Werte: verspielt und mit feiner Würze!...
2018 Forster Riesling trocken 'Hommage 1921' 2018 Forster Riesling trocken 'Hommage 1921'
VDP.Ortswein
Weingut Georg Mosbacher, Pfalz
29,20 € / 75cl (38,93 € / Liter )
Ein Puligny aus Riesling! Ja, richtig gelesen, der Hommage Riesling sorgt...
2020 Georg Mosbacher Riesling 2020 Georg Mosbacher Riesling
VDP.Gutswein trocken
Weingut Georg Mosbacher, Pfalz
12,30 € / 75cl (16,40 € / Liter )
Köstlicher Gutsriesling mit Potential! Gelbfruchtig, mit feinem Spiel...
2019 LANGENMORGEN Riesling -GG- 2019 LANGENMORGEN Riesling -GG-
Deidesheim VDP.Grosse Lage
Weingut Georg Mosbacher, Pfalz
44,10 € / 75cl (58,80 € / Liter )
Herrlich ausgewogen, voller Frucht und Eleganz. Bietet aus dem Stand heraus...
2019 KIESELBERG Riesling -GG- 2019 KIESELBERG Riesling -GG-
Deidesheim VDP.Grosse Lage
Weingut Georg Mosbacher, Pfalz
33,10 € / 75cl (44,13 € / Liter )
Kieselberg = Kühl & cool! Natürlich bleibt der Kieselberg auch...
2019 UNGEHEUER Riesling -GG- 2019 UNGEHEUER Riesling -GG-
Forst VDP.Grosse Lage
Weingut Georg Mosbacher, Pfalz
38,10 € / 75cl (50,80 € / Liter )
Im Eichelmann Weinführer 2018 wurde der UNGEHEUER Riesling Grosses...
2018 KIESELBERG Riesling -GG- 2018 KIESELBERG Riesling -GG-
Deidesheim VDP.Grosse Lage
Weingut Georg Mosbacher, Pfalz
33,10 € / 75cl (44,13 € / Liter )
Kieselberg = Kühl & cool! Selbst in einem so gehaltvollen Jahr wie...

Ungeheuerliche Selektion

Im ersten „goldenen Zeitalter“ des Deutschen Weins, dem deutschen Kaiserreich nach 1871, prägte der Reichskanzler Fürst Bismarck das werbewirksame Wort vom „Ungeheuer - der schmeckt ungeheuer“. Der Name der Lage allerdings, darauf weist Sabine Mosbacher-Düringer hin, ist älteren Ursprungs und geht auf den Stadtschreiber Johann Adam Ungeheuer zurück, der im 17. Jahrhundert in Deidesheim lebte. Auf jeden Fall jedoch gehört der Weinberg zu den besten im Herzstück der Pfalz, der Mittelhaardt. Buntsandstein mit Kalkgeröll und Basalt ergeben im UNGEHEUER einen großzügigen Wein, der mit Frucht (Pfirsich, Aprikose, Ananas) und Saftigkeit beeindruckt. Im Vergleich dazu ist KIESELBERG der festere, mineralischere Wein, mit umso größerer Eleganz. Ein Wein mit fantastischem Reifepotential! Neu im Portfolio ist der LANGENMORGEN aus Deidesheim, der aus dem Stand heraus mit sensationeller Balance aufwartet.
Sehr fein, mit tiefgründiger Aromatik und fundierter Säure ausgestattet, zeigt sich der Riesling aus dem Wachenheimer Gerümpel. Natürlich werden auch der Gutsriesling und der tief farbige, weiche Dornfelder mit großer Sorgfalt bereitet und sind  echte Weinwerte.
Neben ihren Rieslingen sind Sabine Mosbacher-Düringer und ihr Mann Jürgen Düringer auch beim Sauvignon Blanc Spitze. Die Basisqualität begeistert mit erfrischender Grapefruit- und Cassisfrucht. Der mit Fingerspitzengefühl im Holz ausgebaute „Fumé“ Blanc verbindet herbe Holzaromen, reife Sauvignon-Aromatik und animierende Frische. Ein starker Wein! Einziges Problem ist die begrenzte Menge: während der Riesling im Sortenspiegel des Weingutes für 77% steht, sind es beim Sauvignon nur 3!!!

Weitere Informationen finden Sie unter der Adresse: www.georg-mosbacher.de

 

 

Zuletzt angesehen